Überspringen zu Hauptinhalt
Augmentify In T3n, Marketing Börse Und Auf Der Webinale

Unser neuer Kunde augmentify bietet mit dem Angebot BrowserAR eine Lösung, wie man Produkte ohne großen Aufwand in Augmented Reality (AR) darstellen kann. BrowserAR nutzt dabei die nativ in iPhones und Android-Handys eingebaute Technik und bietet somit AR in App-Qualität – aber ohne App. Darüber berichtet der freie Journalist Frank Puscher auf der Webinale und in der Marketing Börse.

In der t3n gibt Marcus Veigel fünf Expertentipps zu AR. Marcus Veigel ist Gründer von augmentify  und gleichzeitig Geschäftsführer der Agentur cynapsis interactive.

Übrigens können Sie AR mit augementify ganz leicht ausprobieren: Zum Showroom.

An den Anfang scrollen