Überspringen zu Hauptinhalt

artimondo.de: E-Commerce-Marktplatz “Made in Italy” schafft Zugang zu 800 handverlesenen Manufakturen

Wie können lokale Handwerksbetriebe an der Globalisierung teilhaben? Diese Frage war der Ausgangspunkt für einen beispiellosen Marktplatz, der ab sofort auch als E-Commerce-Angebot verfügbar ist: artimondo.de ist die deutschsprachige Variante der internationalen E-Commerce Plattform, die schon jetzt rund 800 lokale Handwerksbetriebe mit mehr als 20.000 Produkten bündelt.

Die vollständige Pressemitteilung gibt es hier.

  • E-Commerce-Marktplatz „Made in Italy“ schafft Zugang zu 800 handverlesenen Manufakturen
  • Basis ist die weltweit größte Messe für traditionelles Handwerk – L’Artigiano in Fiera in Mailand
  • Jedes der mehr als 20.000 einzigartigen Produkte erzählt seine eigene Geschichte
  • Zugelassen sind ausschließlich professionelle Handwerksbetriebe

Statements:

„Handwerk und lokale Produkte stiften Identität und bilden das Herzstück der Regionen“ (Antonio Intiglietta)

„Hinter jedem Produkt steht letztlich nicht nur ein Name, sondern vor allem auch ein Gesicht und eine eigene Geschichte. Unser Anspruch ist es, diese Eigenheiten auch sichtbar zu machen.“ (Stefano Intiglietta)

 

141021ART_Launch_PM.pdf by Primus Inter Pares

Übrigens: Artimondo Deutschland bietet Redaktionen und Blogs aus dem Bereich Lifestyle, Mode, Food & Co. verschiedene Kooperationsmöglichkeiten – vom Gewinnspiel über Produktrezensionen bis zur Einladung zur L’Artigiano in Fiera – bei Interesse einfach melden!

Artimondo. Das Manifest. by Primus Inter Pares



An den Anfang scrollen