Überspringen zu Hauptinhalt

Umfrage zu internationalen Geschäftsbeziehungen 2013

In welchen Ländern planen Sie im kommenden Jahr geschäftlich aktiv zu sein? Wie sicher fühlen Sie sich in der Auswahl und Bewertung neuer Partner in anderen Ländern? Gibt es Barrieren, die Sie bzw. Ihr Unternehmen bisher daran gehindert haben, das internationale Parkett zu betreten?

Mit einem Set aus sieben Fragen möchten wir gerne eine Momentaufnahme zu den kommenden Trends und Herausforderungen im Bereich der internationalen Geschäftsbeziehungen zeichnen. Unterstützen Sie uns, indem Sie uns fünf Minuten Ihrer Zeit schenken und unsere Fragen beantworten.

Die Umfrage ist anonym und es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Hier geht’s zur Umfrage. Vielen Dank!

Die Ergebnisse finden Sie Mitte Januar hier oder direkt auf dem kompany Blog.

Hintergrund:
Seit ein paar Wochen arbeitet pr://ip mit kompany zusammen, einer internationalen Online Firmensuche, die Hintergrundinformationen über eine Vielzahl an Unternehmen in zahlreichen Ländern bereitstellt.

kompany liefert international aktiven Unternehmern eine Entscheidungsgrundlage für die Auswahl ihrer Partner. Das Wiener Unternehmen sieht seinen Auftrag ganz generell darin, kleinen Unternehmen und Selbstständigen internationale Geschäftsbeziehungen zu erleichtern.

In diesem Zusammenhang interessiert uns, welche Trends, Fragen oder vielleicht sogar Probleme im kommenden Jahr wichtig werden, wenn es um grenzüberschreitende unternehmerische Tätigkeiten geht – ob Handel, Zuliefererverträge, Akquisitionen, Recruitment oder weitere Aktivitäten.

An den Anfang scrollen