Überspringen zu Hauptinhalt
Ranking YouTube Kanäle Der Der DAX30-Unternehmen

Siemens vor Adidas: Analyse der DAX30 YouTube Kanäle offenbart Nachholbedarf

Die Verfügbarkeit hoher Bandbreiten - egal ob im Festnetz oder mobilen Netz - haben die Attraktivität von Webvideos weiter gesteigert. Umso wichtiger ist es für Unternehmen eine vernünftige Bewegtbildstrategie zu verfolgen. Wenn nicht die DAX30-Konzerne, wer könnte sonst mit gutem Beispiel vorangehen? Die Wahrheit liegt - wie so oft - in der Mitte, wie eine aktuelle Analyse der YouTube der DAX30-Unternehmen verdeutlicht. Auch hier gibt es selbst im Jahr 2013 noch Totalausfälle...

Post-Kommerz, unternehmerische Verantwortung und der tiefere Sinn

Tom Beckman spricht mir aus der Seele, wenn er sagt, dass "Earned Media", die momentan als Bewertungsgrundlage für die Kommunikation von Unternehmen hoch im Kurs stehen, nur ein Zwischenschritt sind. Warum Unternehmen in Erwägung ziehen sollten, das "Richtige" zu tun statt nur auf Profit zu schielen, zeigt auch das aktuelle Beispiel des Avoid-PlugIns, mit dem Verbraucher Hersteller ausblenden können, die vermutlich auf Kinderarbeit setzen.
An den Anfang scrollen