Überspringen zu Hauptinhalt

Die Zufriedenheit mit dem iPad einige Wochen nach Verkaufsstart

Der "HyPad" (Hype um das iPad) ist immer noch nicht richtig abgeebbt. Umso interessanter ist es, mal zu schauen, wie zufrieden denn die erste Käufergeneration ist. Zwar überwiegen hier die Aple Fans, denen schon mal das "Stockholm-Syndrom" (kritiklose Toleranz von Schwächen der Apple Produkte) angedichtet wird. Interessant ist der erste Eindruck dennoch, liefert er doch Hinweise auf Optimierungspotenziale und das eigentliche Alleinstellungsmerkmal des Apple Tablet Computers.
An den Anfang scrollen