Überspringen zu Hauptinhalt
Onlineshops Im B2B: Die Größten Herausforderungen

Onlineshop ist nicht gleich Onlineshop. Denn besonders im B2B-Bereich müssen Shopbetreiber weitaus spezifischere Anforderungen erfüllen als B2C-Händler. Bei der Konfiguration eines Onlineshops sollten daher bestimmte Punkte besonders berücksichtigt werden:

  • Kundenspezifisches Pricing
  • Accounts mit verschiedenen Benutzerrechten
  • Order & Quote Management

Welche Rolle diese drei Punkte im B2B-Bereich spielen und weshalb die Wahl der richtigen Plattform über den Erfolg eines B2B-Onlineshops entscheidend ist, hat unser Kunde creativestyle für die Internet World Business zusammengefasst. Den gesamten Beitrag gibt es hier.

An den Anfang scrollen